Dienstag, 25.04.2017

Betrunkener Autofahrer saß noch im Fahrzeug

RENNEROD – Gefährdung des Straßenverkehrs durch Trunkenheit – (mehr …)

Hochschule Koblenz erhält rund 300.000 Euro von der DFG für weitere Entwicklung einer neuen mathematischen Methode

REMAGEN/BONN – Aus Big Data lernen – Hochschule Koblenz erhält rund 300.000 Euro von der DFG für weitere Entwicklung einer neuen mathematischen Methode – In nahezu allen Bereichen von Wissenschaft, Wirtschaft und Technik spielen mathematische Modelle und Computersimulationen eine immer wichtigere Rolle. In Zeiten von „Big Data“ sind Mathematiker/innen gefragte Experten. (mehr …)

- Werbung -

Neue Broschüre für Angehörige von Menschen mit Demenz im Krankenhaus

MAINZ – Neue Broschüre für Angehörige von Menschen mit Demenz im Krankenhaus – Die neue Broschüre „Menschen mit Demenz im Krankenhaus“ informiert Angehörige darüber, wie für Menschen mit Demenz der Übergang in ein Krankenhaus, der Aufenthalt dort und auch die Rückkehr nach Hause möglichst gut gelingen können. Wie Sozialministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler mitteilte, wurde die Broschüre im Auftrag des Sozialministeriums von der Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. (LZG) im Rahmen des landesweiten Prozesses „Demenzkompetenz im Krankenhaus“ entwickelt. (mehr …)

Alternative Einkommensmöglichkeiten für landwirtschaftliche Betriebe

KREIS NEUWIED – Selbstvermarktung – Bauernhofurlaub…. Das Prinzip sollte lauten: „Mach was draus“ – Alternative Einkommensmöglichkeiten für landwirtschaftliche Betriebe – Nach der „Schlacht um die Scholle“ und „Mühe für die Kühe“ hatte die von Achim Hallerbach, 1. Kreisbeigeordneter des Landkreises Neuwied, initiierte Veranstaltungsreihe LANDreisen alternative Einkommensmöglichkeiten für landwirtschaftliche Betriebe im Fokus. (mehr …)

- Werbung -

Spannender Studientag zum Thema „Über die Jugend und andere Krankheiten“

KREIS NEUWIED – Spannender Studientag zum Thema „Über die Jugend und andere Krankheiten“ – „Jugendkulturenexperte“ Klaus Farin als Referent in Linkenbach – (mehr …)

Jahreshauptversammlung des VdK-Ortsverband Heddesdorf

HEDDESDORF – Jahreshauptversammlung des VdK-Ortsverband Heddesdorf – (mehr …)

- Werbung -

Gebhardshainer Tennisspieler eröffnen die Saison

GEBHARDSHAIN – Tennisspieler eröffnen die Saison – (mehr …)

Polizei nimmt sich der Fahrerlaubnis an

WOLDERT – Alkohol im Straßenverkehr – Polizei nimmt sich der Fahrerlaubnis an – (mehr …)

- Werbung -

Montag, 24.04.2017

SPD Ortsverein Wissen verteilt bunte Eier

WISSEN – Der SPD Ortsverein Wissen überrascht Kunden eines heimischen Supermarktes am Verkehrskreisel mit bunten Eiern. – (mehr …)

Kommunionskinder waren nur Mädchen

SCHÖNSTEIN – In Schönstein waren es ausschließlich Mädchen, die am Weißen Sonntag ihre erste Hl. Kommunion empfingen. (mehr …)

- Werbung -

Einfamilienhaus in Scheuerfeld fällt Flammen zum Opfer

SCHEUERFELD – Einfamilienhaus in Scheuerfeld fällt Flammen zum Opfer – (mehr …)

Oberlahrer Jugendfeuerwehr besucht Berufsfeuerwehr Koblenz

OBERLAHR/KOBLENZ – Oberlahrer Jugendfeuerwehr besucht Berufsfeuerwehr Koblenz – (mehr …)

- Werbung -

Mathias Groß (SBR Schönstein) wird neuer Bezirskaiser

NIEDERFISCHBACH – Bezirksverband Marienstatt – Neuer Bezirkskaiser ermittelt – (mehr …)

Neuer Bürgermeister der Verbandsgemeinde Altenkirchen – SPD setzt auf Qualität

ALTENKIRCHEN – Neuer Bürgermeister der Verbandsgemeinde Altenkirchen – SPD setzt auf Qualität – Die SPD Ortsvereine Altenkirchen und Weyerbusch sowie die SPD Fraktion im Verbandsgemeinderat Altenkirchen haben sich getroffen, um über die anstehende Wahl des Bürgermeisters oder der Bürgermeisterin der Verbandsgemeinde Altenkirchen zu sprechen. (mehr …)

- Werbung -

Dorfpflegetag rund um das Dorfgemeinschaftshaus

HILKHAUSEN – Dorfpflegetag in Hilkhausen – (mehr …)

Yasmine Wollny gewinnt Oberlahrer Schockturnier

OBERLAHR – Yasmine Wollny gewinnt Oberlahrer Schockturnier – (mehr …)

- Werbung -

Auf den Spuren bekannter Neuwieder

NEUWIED – Auf den Spuren bekannter Neuwieder – Bei Führung Persönlichkeiten näher kennenlernen – (mehr …)

Tag der Offenen Tür bei NEUES LEBEN – 13. Sponsorenlauf am 1. Mai

WÖLMERSEN – Tag der Offenen Tür bei NEUES LEBEN – 13. Sponsorenlauf am 1. Mai – Der 1. Mai bei NEUES LEBEN wird zunehmend zum Publikumsmagneten der Region. 700 Personen, waren 2016 dabei um diesen Feiertag mit einem attraktiven Mix aus Sportlichem, Informativem, Begegnung und lebensrelevanten Glaubensinhalten zu verbringen.  Sie – und alle die darüber hinaus Interesse haben, sind auch 2017 wieder zu einem Tag der Offenen Tür mit Sponsorenlauf auf dem Gelände des Missions- und Bildungswerks NEUES LEBEN in Wölmersen eingeladen. (mehr …)

- Werbung -

Sonntag, 23.04.2017

Luftballon-Aktion der Beschäftigten des Postbank-Konzerns

REGION – Luftballon-Aktion der Beschäftigten des Postbank-Konzerns – (mehr …)

22jähriger Autofaher händig Polizei Fahrerlaubnis aus

FÜRTHEN – Verkehrsunfall unter Alkohol- und Betäubungsmitteleineinfluss – (mehr …)

- Werbung -

Tour über Rheinsteig endet in Winzerbetrieb Leutesdorf

LEUTESDORF/NEUWIED – Beim Wandern Wichtiges über Wein erfahren – Tour über Rheinsteig endet in Winzerbetrieb Leutesdorf – (mehr …)